Dachmarke Spreewald

Jetzt blüht der Öllein im Spreewald zartblau

Sellendorf, 17.06.2016 – Auf 167 Hektar Ackerfläche wächst in diesem Jahr im Spreewald Öllein, davon auf ca. 50 Hektar in Bio-Qualität. Die warme und niederschlagarme Witterung hat vor einigen Tagen zu einer verfrühten Notblüte auf den Leinanbauflächen geführt.

Regionalförderung

Bauern machen Heu zu Geld

Göritz, 16.03.2016 – Durch ein spezielles Vergasungsverfahren soll nicht für die Verfütterung verwendbares Heu zukünftig zur Energiegewinnung verwertet werden. Die Anlage soll eine Leistung von 200 Kilowatt erreichen.

Vereinsarbeit

Fotowettbewerb „Gemüsekammer Spreewald“

Lübbenau, 18.02.2016 – Die Preisträger des Fotowettbewerbs 2015 des Biosphärenreservates Spreewald stehen fest. Im Lübbenauer Haus für Mensch und Natur ehrten der Leiter des UNESCO-Schutzgebiets, Eugen Nowak, und Lutz Habermann, Geschäftsführer des Spreewaldvereins e. V., die Sieger.

Vereinsarbeit

Kinder Aktion fürs Bienendorf

Schollen, 29.01.2016 – Ortsvorsteher, Imker und Vereinsmitglied Andreas Petschick eröffnete am Freitag in Schollen die Einweihung eines Wandbildes, welches aus vielen Einzelzeichnungen von Luckauer Hortkindern besteht.

Dachmarke Spreewald

Vorbereitungen zur Grünen Woche

Lübben, 04.12.2015 – In der Brandenburghalle 21a werden den Besuchern am Spreewald-MARKT-Stand 167/168 des Spreewaldvereins rund 70 Produkte von 16 regionalen Unternehmen der Land- und Ernährungswirtschaft präsentiert.

Regionalförderung

Gelungener Erntestart 2015

Lübben (Spreewald), 18.06.2015 – Spreewälder Anbaubetriebe sichern auch 2015 zu hundert Prozent den Bedarf an Rohware für Spreewälder Gurken-Erzeugnisse. Die Ernte der berühmtesten Gurken der Welt hat begonnen.

Vereinsarbeit

„Gemüsekammer Spreewald“ Fotowettbewerb 2015

Lübbenau, 07.04.2015 – Biosphärenreservat Spreewald lobt Fotowettbewerbs 2015 zum Thema "Spreewaldgemüse" aus. Die Schirmherrschaft für 2015 übernimmt der Spreewaldverein e. V., vertreten durch den Geschäftsführer Lutz Habermann. Einsendeschluss für die Teilnahmen ist der 31. Oktober 2015.

Regionalförderung

Gutes Erntejahr für Spreewälder Gurken

Lübben, 05.11.2014 – In der Spreewaldregion sind im Jahr 2014 Spreewälder Gurken von elf Anbaubetrieben auf über 600 Hektar in bewährter Weise nach den Grundsätzen der kontrolliert integrierten Produktion bzw. im ökologischen Anbau produziert worden. Das Gesamtaufkommen liegt nach vorläufigen Angaben bei 40.500 Tonnen Gurken.

Regionalförderung

Wettbewerb zur Auswahl der Förderregionen in Brandenburg

Lübben, 03.02.2014 – Projektideen gesucht. Die lokalen Aktionsgruppen (LAG) des Landes Brandenburg beteiligen sich wiederum am Wettbewerb zur Auswahl der LEADER Regionen für die Förderperiode 2014-2020. Auch die LAG Spreewaldverein e.V. wird sich mit einer neuen regionalen Entwicklungsstrategie (RES) bewerben.

Dachmarke Spreewald

Regional ist erste Wahl

Calau, 18.04.2013 – 30 Unternehmen überwiegend aus der Land- und Ernährungswirtschaft präsentierten sich mit regionalen Produkten und Spezialitäten am 16. April in der Stadthalle in Calau.

Regionalförderung

Eine Vision mit Weitblick verwirklicht sich

Lübben, 13.12.2012 – Die Stiftung Naturlandschaften Brandenburg bemüht seit Jahren um Fördermittel aus dem Programm der ländlichen Entwicklung ILE/ LEADER für die Errichtung eines Aussichtsturmes in der Lieberoser Heide. Die geplante Maßnahme ist ein wichtiger Baustein für die Entwicklung des ehemaligen Truppenübungsplatzes Lieberose zu einer „Internationalen Naturausstellung“.

Regionalförderung

Eulenschlupf ist Projekt des Monats

Lübben, 14.02.2012 – Die ländliche Baukultur soll nicht nur erhalten bleiben, sondern auch angemessen genutzt werden. Dafür hat der Bauherr Steffen Butzeck einen Weg gefunden, indem er gekonnt einen Bogen zwischen der alten wendisch-deutschen Bautradition und den Erfordernissen modernen Wohnens gespannt hat.

Newsletter

Aktuelle Termine, Neue Projekte und Nachrichten aus der Region. Mit unserem Newsletter immer auf dem neuesten Stand bleiben.

Keine Sorge. Wir verschicken keine Spam-Nachrichten :)