Museumsdörfchen „Stary Lud"

Errichtung einer interaktiven Begegnungsstätte zur Darstellung der Geschichte der slawischen Besiedlung in der Niederlausitz. In fünf Grubenhäusern wird das Alltagsleben vor ca. eintausend Jahren anschaulich erklärt.

Maßnahme

Errichtung einer interaktiven Begegnungsstätte zur Darstellung der Geschichte der slawischen Besiedlung in der Niederlausitz. In fünf Grubenhäusern wird das Alltagsleben vor ca. eintausend Jahren anschaulich erklärt.

Ort:  Dissen-Striesow
Umsetzung: LEADER2011 – 2013

 

Zielgruppe

Kinder, Schülerinnen und Schüler von Grund- und Oberschulen, von Gymnasien, interessierte Besucher (Gäste der Region Spreewald, Radtouristen, Busreisegruppen) und Menschen mit Behinderung.

Ausgangssituation

Das gut besuchte Heimatmuseum des LEADER-Schwerpunktortes Dissen/Dešno
führt den Besucher in seiner ständigen Austellung in die Geschichte der bäuerlichen Lebensart vor ca. einhundert Jahren. Die Geschichte der Besiedlung durch Slawen in der Niederlausitz und ihrem Leben vor ca. eintausend Jahren wurde mit einem jährlichen Erlebniswochenende Ende Mai mit vielen interaktiven Anteilen dargestellt. Aufgrund der großen Resonanz wurde die Idee des Freilichtbereiches “stary lud” (dt. altes Volk) in die Planung aufgenommen.

Umsetzung und Effekte

Im Jahr 2012 entschloss sich die Gemeinde Dissen-Striesow als Träger des Heimatmuseums Dissen / Domowniski muzej Dešno zum Bau des frühmittelalterlichen Siedlungsausschnittes “stary lud” auf dem Freigelände hinter dem Museum. Hier wird auf wissenschaftlicher Grundlage das Leben der Lusici anschaulich und erlebbar dargestellt. Besucher aller Altersgruppen, auch mit Einschränkungen, erhalten Antworten auf ihre Fragen zur Geschichte der Besiedlung der Niederlausitz durch slawische Stämme. Gern genutzt wird die Anlage von Kindergruppen und von Schülern für den Sachkunde-, Geschichts- und Sorbischunterricht. Die Gestaltung von Kindergeburtstagen und Teamtagen ist ebenso gefragt. Regelmäßig werden thematische Führungen angeboten.

Museumsdörfchen Stary Lud