Sternenpfad in der Lieberoser Heide

Der ehemalige Truppenübungsplatz Lieberoser Heide ist für sein großes Wildnisgebiet bekannt und ist nun um eine Attraktion reicher. Die Stiftung Naturlandschaften Brandenburg hat dort mit Hilfe von LEADER einen Sternenpfad errichtet. Wir haben mit der Stiftung über das Projekt gesprochen.

Dankeskirche Halbe

Sanierung des Kirchenschiffes und des Daches sowie der Heizung des dazugehörenden Freizeitheimes

Annemarie-Schulz-Haus in Burg (Spreewald)

Um ein traditionelles, öffentlich zugängliches Blockbohlenhaus in Burg (Spreewald) langfristig zu erhalten, wurde der Innenbereich des Gebäudes in historischer Bauweise komplettiert.

Zum Bogen-Biwak

Aus einem ehemaligen Werkstattgebäude gestaltete der Unternehmer Michael Franke in Krausnick-Groß Wasserburg eine Indoor-Schießbahn zum Bogenschießen, eine Pension sowie ein Café.

Buschmühle Raddusch

Für die Inwertsetzung einer historischen und regionaltypischen Mühle wurde die im Jahre 1777 errichtete „Buschmühle“ in Raddusch wiederhergestellt.

Naturkahnhafen Raddusch

Als zentrales Bauwerk im Dorf mit historischer Bedeutung spielt der Kahnfährhafen eine große Rolle für den regionalen Tourismus. Um die zukünftige Nutzbarkeit sicherzustellen, wurden Elemente wie vorhandene Holzbrücken ersetzt und das Umfeld des Hafens naturnah gestaltet.

„Franz Fühmann“ Literatur- und Begegnungszentrum

Für die Umnutzung der ehemaligen Schule von Märkisch Buchholz als Literatur- und Begegnungszentrum wurde das Obergeschoss des Gebäudes ausgebaut. Damit entstanden weitere Räumlichkeiten, die unter anderem für den Jugendclub, der Amtsverwaltung und der touristischen Informationsbereitstellung bereit stehen. Gleichzeitig wurde die Außenhülle des Gebäudes bautechnisch saniert.

Umweltbildungsstätte „Alte Ziegelei“ in Gahlen

Erhöhung und Erhaltung der Freizeit- und Bildungsangebote der Umweltbildungsstätte „ Alte Ziegelei“ in 03226 Vetschau, OT Gahlen, Gahlener Ziegelei 2, durch die Erneuerung der Dächer des Haupthauses der Sommerküche und der Ausstellungsscheune. Bei den Gebäuden handelt es sich um regionaltypische Ziegelbauten, sodass für die neue Dachdeckung auf traditionelle Biberschwanzdeckung gesetzt wurde, um den Gebäudecharakter zu erhalten.

Museumsdörfchen „Stary Lud“

Errichtung der notwendigen Infrastruktur im Heimatmuseum Dissen sowie Errichtung des Museumsdörfchens „Stary Lud-Das alte Volk“ im OT Dissen- Schwerpunktort.

Pension „Storchenblick“

Überall dieselbe alte Leier. Das Layout ist fertig, der Text lässt auf sich warten. Damit das Layout nun nicht nackt im Raume steht und sich klein und leer vorkommt.

Kita „Pusteblume“

Umbau und Erweiterung der „Kita Pusteblume“ im Ortsteil Gehren der Gemeinde Heideblick.

Fisch aus der Spreewaldregion

Aufbau von Wirtschaftskreisläufen und Wertschöpfungsketten für Fischproduktion und Fischereiprodukte aus der Region Spreewald.

„Haus des Wassers“

Errichtung eines pädagogischen Erlebnisbereiches zum Thema "Wasser" für Kinder und Jugendliche im KIEZ Hölzerner See.

Hofladen Münchehofe

Ein leerstehendes ehemaliges Wohngebäude wurde zum Hofladen umgebaut. Damit ist es möglich für Einheimische und Besucher Bio-Erzeugnisse der Hofmolkerei Münchehofe und weiterer Erzeuger, zu einem Teil produziert im Wirtschaftsraum Spreewald, in der Gemeinde zu erwerben.

BIO-Erzeugnisse aus der Region

Aufbau von Wirtschaftskreisläufen und Wertschöpfungsketten für Ölsaatenprodukten, Bio- Milch und Milcherzeugnisse, Bio Fleisch- und Bio-Wurstwaren aus der Region Spreewald.

Neuer Lokschuppen

Erweiterungsbau mit Reklamecafé, Spreewaldkaffeerösterei, historischer Einkaufsstraße und einem Museumsteil.

Pension „Eulenschlupf“

Blockbohlenscheune mit historischen Baumaterialien restauriert und durch Naturbaustoffe wie Lehm, Kork oder heimisches Holz.

Ferien am Fließ

Denkmalgerechte Wiederherstellung von zwei stark baufälligen Gebäuden in zentraler Ortslage von Lehde und Schaffung von gehobenen Ferienwohnungen zur Erweiterung des Mehrtagestourismus.

Holzpantoffelmacher

Bau einer spreewald typischen Frühstückspension mit integrierter Schauwerkstatt für das Holzpantoffelmacherhandwerk, das in 4. Generation weiter geführt wird.

Fachwerkkirche Schönwalde

Durchführung der notwendigen kostenintensiven, denkmalgerechten Instandsetzungsmaßnahmen zum weiteren Erhalt des Bauwerkes und der Innenausstattung. Zukünftige Öffnung der Kirche als ein kulturelles Zentrum für Einheimische und Gäste.

Newsletter

Aktuelle Termine, Neue Projekte und Nachrichten aus der Region. Mit unserem Newsletter immer auf dem neuesten Stand bleiben.

Keine Sorge. Wir verschicken keine Spam-Nachrichten :)