Regional ist erste Wahl

Ausstellerrekord bei Produktbörse in Calau

30 Unternehmen überwiegend aus der Land- und Ernährungswirtschaft präsentierten sichmit regionalen Produkten und Spezialitäten am 16. April in der Stadthalle in Calau. Die Industrie- und Handelskammer Cottbus hatte gemeinsam mit der DEHOGA Brandenburg und dem Brandenburger Ernährungs-Netzwerk insbesondere Gastronomen und Hotelliers dazu eingeladen, sich über das Angebot zu informieren, Kontakte zu knüpfen und Kooperationen anzubahnen. Einige Spreewälder Betriebe mit Dachmarken zertifizierten Produkten unter den Ausstellern bewerteten den Erfolg der Präsentation recht unterschiedlich. Insbesondere Andreas Petschick vom Spreewaldbienenhof bei Luckau und die Vetschauer Wurstwaren GmbH resümierten ein großes Interesse seitens der Fachbesucher an ihren Produkten und versprechen sich in der Folge die eine oder andere geschäftliche Partnerschaft. Insgesamt hätten sich jedoch die Aussteller noch mehr Fachbesucher gewünscht.