Volle Kraft für unsere Region

Der Spreewaldverein setzt sich für eine nachhaltige Verbesserung der Lebensverhältnisse der Menschen und die Erhaltung des Natur- und Kulturerbes der Region Spreewald ein.

Der Verein auf einen Blick

Volle Kraft für unsere Region

Das Spannungsfeld zwischen Tradition und Innovation, Wertschöpfung und Werterhaltung, Bewahren und Entwickeln ist das Arbeitsgebiet des Spreewaldvereins.

Der Verein auf einen Blick

Volle Kraft für unsere Region

Für eine integrierte, wirtschaftlich starke, infrastrukturell gut ausgestattete, nachhaltige Region mit hoher Attraktivität für Einwohner und Gäste.

Der Verein auf einen Blick

Vereinsarbeit

Neues aus der Partnerregion Chiemsee-Alpenland

Lübben, 04.12.2017 – Die Regionen Chiemsee-Alpenland und Spreewald sind seit vielen Jahren freundschaftlich miteinander verbunden. Brauchtum, Landwirtschaft, Gastronomie, regionale Produkte, Tourismus sind gemeinsame Themen der Kooperation, die in gegenseitige Besuche und gemeinsame Aktionen münden. Initiator und Impulsgeber der Partnerschaft war von Anfang an Anton Hötzelsperger als Tourismuschef der Gemeinde Samerberg in Oberbayern.

Regionalförderung

Wie Dörfer Zukunft selbst gestalten

Lübben, 04.12.2017 – Auf Augenhöhe miteinander ins Gespräch kommen, Erfahrungen austauschen und Informationen mitnehmen zu Beratungsangeboten und Unterstützungsmöglichkeiten im ländlichen Raum, das alles wurde bei der Veranstaltung „Dörfer im Fokus“ am Samstag in Raddusch thematisiert. Auf Einladung der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) Spreewaldverein kamen Vertreter aus der LEADER-Region Spreewald-PLUS und sogar aus dem Fläming zusammen. Als Partner holten sich die Organisatoren das Forum ländlicher Raum – Netzwerk Brandenburg und die Dorfbewegung Brandenburg ins Boot.

Regionalförderung

Fördermöglichkeiten und realisierte Projekte in der LEADER Region Spreewald-PLUS.

Regionale Dachmarke Spreewald

Regionale Produkte mit Qualitäts- und Herkunftsgarantie aus dem Spreewald.

Mehr über die Dachmarke erfahren